Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das MVZ Wirbelsäulenchirurgie

Zu den Unterthemen

in Teilzeit mit ca. 25 Std/Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Wir suchen eine engagierte Medizinische Fachangestellte (w/m/d) oder gerne auch eine Quereinsteigerin bzw. einen Quereinsteiger mit Erfahrung in der Verwaltung, die/der sich für eine Karriere in der Wirbelsäulenchirurgie begeistert und das Wohlbefinden der PatientInnen an oberste Stelle setzt.
In unserer renommierten Einrichtung für Wirbelsäulen- und Kopfchirurgie am Klinikum Osnabrück haben Sie die Möglichkeit, in einem dynamischen und innovativen Umfeld zu arbeiten, das auf exzellente PatientInnenversorgung und Teamarbeit setzt.
Die Neurochirurgie ist eine facettenreiche und anspruchsvolle Fachrichtung, die Präzision, Fachwissen und Empathie erfordert.
Als Teil unseres hochspezialisierten Teams spielen Sie eine bedeutende Rolle bei der Unterstützung von PatientInnen auf ihrem Weg zur Genesung und Lebensqualität.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Assistenz der Ärzte im täglichen Praxisablauf
  • Organisation und Durchführung der Sprechstunden
  • Qualitätskontrolle und Dokumentation
  • Terminkoordination
  • Administrative Tätigkeiten


Freuen Sie sich auf:

  • Multiprofessionelles Team und Unterstützung: Bei uns arbeiten Sie in einem multiprofessionellen, leistungsstarken und freundschaftlichen Team. Wir legen großen Wert auf gegenseitige Unterstützung und bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung, damit Sie sich von Anfang an wohl fühlen.
  • Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen: Als kommunaler Arbeitgeber bieten wir attraktive Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge und weitere Zusatzleistungen wie Corporate Benefits, Jobticket, HanseFIT, Fahrradleasing.
  • Moderne Arbeitszeitgestaltung: Mit elektronischer Erfassung Ihrer Arbeitszeit und der Möglichkeit berufliche Auszeiten für Sabbaticals oder den Vorruhestand durch ein ZeitWertKonto zu nehmen, ermöglichen wir eine flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • PE & BGM: Wir investieren in Ihre berufliche Weiterentwicklung und bieten interne u. externe Fortbildungsmöglichkeiten. Neben medizinischen Inhalten legen wir auch Wert auf Themen, die Ihr Privatleben bereichern. Zudem bieten wir im Rahmen unseres BGM Sozialberatung und Supervision an.
  • Familienfreundlichkeit: Wir setzen uns aktiv für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein und sind Mitglied im Familienbündnis Osnabrück.
  • Nachhaltigkeit als Ziel: Wir streben die Entwicklung zu einem Green Hospital an. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, CO₂-neutral zu werden, insbesondere im Bereich der Energieversorgung, sogar CO₂-frei.


Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als MFA (m/w/d) oder als Quereinsteiger/-in mit Erfahrung in der Verwaltung
  • Teamfähigkeit und gutes Organisationsmanagement
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang mit Patienten
  • Flexibilität, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlicher und kooperativer Arbeit im interdisziplinärem Team
  • MS-Office-Anwendungskenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit Praxissystemen

Ansprechpartner

Yvonne Boeker

Leitende MFA Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie
T 0541 945460
yvonne.boeker@klinikum-os.de

Bewerbung

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 28.06.2024 an:

Klinikum Osnabrück GmbH
- Personal und Recht -
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück
E-Mail: bewerbung@klinikum-os.de

www.klinikum-os.de

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das MVZ Wirbelsäulenchirurgie

Unterlagen

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF