Praktikum in der Pflegedirektion mit Einblicken in das Themenfeld „Magnetkrankenhaus“ 

Zu den Unterthemen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Arbeit in der Pflegedirektion ist sehr vielfältig. Ein Teil Ihres Praktikums ist die Mitarbeit an dem Projekt Magnet4Europe. Im Rahmen dessen sind Sie an der Gestaltung der internen Kommunikation beteiligt und nehmen an internen Terminen sowie nationalen und internationalen Online-Meetings teil. Dabei stehen Sie immer im engen Austausch mit dem Magnetteam. Während Ihres Praktikums übernehmen Sie Recherchen, erstellen Präsentationen und Konzepte sowie Auswertungen für die Pflegedirektion. 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Konzepten und Präsentationen
  • Überarbeitung gelenkter Dokumente
  • Unterstützung des Magnetteams, insbesondere der Stabsstelle Magnetkrankenhaus, Frau Dr. Steckling-Muschack
  • Organisation von kleineren Veranstaltungen


Freuen Sie sich auf:

  • Erste Praxiserfahrung in den Organisationsstrukturen eines Maximalversorgers 
  • Sie sind ein Teil der Pflegedirektion sowie unserer Magnet-Journey und erhalten Einblicke in der Personalführung und –entwicklung sowie der Pflegeorganisation und die Pflegeentwicklung  
  • Sehr flexible Arbeitszeiten, flexibler Stundenumfang (mind. ca. 16h/ Woche) und Tätigkeit zum Teil aus dem Homeoffice 
  • Freies Frühstück oder Mittagessen im Klinikum  
  • Eine sehr angenehme Arbeits- und Teamatmosphäre


Wir wünschen uns:

  • Fortgeschrittenes Studium (z. B. im Bereich Pflegemanagement, Pflegewissenschaft, Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen, Gesundheitswissenschaften, Soziale Arbeit oder vergleichbares Studium) 
  • gute kommunikative und soziale Fähigkeiten 
  • Grundkenntnisse in der Aufbau- und Ablauf - Organisation im Krankenhaus 
  • Von Vorteil ist ein guter Umgang mit den MS-Office-Produkten  

 

Der Zeitraum des Praktikums bewegt sich zwischen 6 Wochen und max. 3 Monaten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.  

Ansprechpartner

Lea Klück

Referentin
Pflegedirektion
Telefon: 0541 405-4230
E-Mail: Lea.Klueck@klinikum-os.de

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den wichtigsten Dokumenten und unter Angabe ihres möglichen Eintrittstermins sowie der Einsatzdauer (mind. 6 Wochen) an:

Klinikum Osnabrück GmbH
– Pflegedirektion, Frau Lea Klück –
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück
E-Mail: pflegedirektion@klinikum-os.de
www.klinikum-os.de