Physiotherapeuten (m/w/d) für die Zentrale Physiotherapie, zunächst befristet bis zum 31.12.2021

Zu den Unterthemen

in Teil- oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt 


Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE 
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.) 
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit 
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar-& Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)  
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“, Eltern-Kind-Büro) 

 

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Staatl. examinierter Physiotherapeut/in 
  • Abgeschlossene Ausbildung als Lymphdrainagentherapeuten/in 
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit 
  • Bereitschaft und Interesse an der Arbeit in allen Klinikbereichen (z. B. Innere Medizin, Onkologie, etc.) 
  • Freude an der Arbeit mi körperlich und/oder kognitiv schwer betroffenen Patienten
  • Flexibilität für die Tätigkeit im Akut-, Intensiv-, Frühreha- und Reha-Bereich 
  • EDV-Kenntnisse (MS Office) 

 

 

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen an:

Klinikum Osnabrück GmbH
- Personal und Recht -
Am Finkenhügel 1
49076 Osnabrück 
www.klinikum-osnabrueck.de
bewerbung@klinikum-os.de


Schwerbehinderte Bewerber*innenwerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ansprechpartner

Susanne Schultz

Therapeutische Teamleitung Zentrale Physiotherapie  
T 0541 405 - 4700 
susanne.schultz@klinikum-os.de 

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

Physiotherapeuten (m/w/d) für die Zentrale Physiotherapie, zunächst befristet bis zum 31.12.2021

Unterlagen

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen. Gerne könne Sie diese auch zu einem späteren Zeitpunkt einreichen. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF