IT-Projektmanager (m/w/d)

Zu den Unterthemen

in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt 


Ihr Aufgabengebiet: 

  • Sicherstellung der Qualität in komplexen IT- und Digitalisierungsprojekten
  • Bündelung schwieriger Fach- und Organisationsanforderungen in Projektform
  • Controlling der geplanten Projektressourcen (Time/Material)
  • Budget- und Ergebnisverantwortung der Projekte
  • Führung von interdisziplinären Projektteams (ca. 2 - ca. 30) im Rahmen der Projekte
  • Führung der Projektkommunikation
  • Leitung von Workshops und Anforderungsanalysen
  • Beratung der zu digitalisierenden Bereiche im gesamten klinischen Umfeld
  • Visualisierung, Optimierung, Digitalisierung und Projektierung von Prozessen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen für Entscheidungsgremien
  • Teilnahme an regionalen und überregionalen Fort- und Weiterbildungen
  • Unterstützung bei der Planung und Steuerung des Projektportfolios

 

Freuen Sie sich auf: 

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.)
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar-&Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“, Eltern-Kind-Büro)

 

Wir wünschen uns: 

  • Ausbildung im Bereich der Informationstechnologie oder einschlägige abgeschlossene Hochschulbildung, z.B. in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbar
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten im IT-Bereich
  • Fach- und Führungskompetenz
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationsgeschick
  • Kooperative Eigenschaften
  • Zielstrebigkeit und Eigeninitiative

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Ansprechpartner

Carsten Esser

Leiter KosIT
0541 405-7000
esser@kos-it.de

 

Bewerbung

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen an: 


Klinikum Osnabrück GmbH 
– Personal und Recht –
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück

E-Mail: bewerbung@klinikum-os.de

 


Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.  

Download als PDF

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

IT-Projektmanager (m/w/d)

Unterlagen

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen. Gerne könne Sie diese auch zu einem späteren Zeitpunkt einreichen. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF