Diätassistent/in (m/w/d) 

Zu den Unterthemen

in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt 


IHR AUFGABENGEBIET:

  • Eigene Herstellung hochwertiger und optisch ansprechender Dysphagiekost im Cook and Freeze Verfahren  
  • Sicherstellung einer schmackhaften, ernährungspsychologischen ausgewogenen Kost nach diätetischen Vorgaben 
  • Unterricht / Vorlesungen in der Akademie des Klinikums Osnabrück 
  • Diätberatung von Patienten und Angehörigen 
  • Tageseinsatzplanung in der Produktion / Speisenverteilband 
  • Überwachung aller auszugebenen Lebensmittel in der Regel- und Diätverpflegung (auch Bandkontrolle) 
  • Erstellung der Diät- und Sonderkostspeisepläne 
  • Pflege des Menübestellsystem OrgaCard 
  • Erstellen schriftlicher Informationen für Patienten 
  • Allergen- und Inhaltsstoffkennzeichnung 
  • Zusammenarbeit mit dem Clinical Nutrition Team 


FREUEN SIE SICH AUF:

  • Einen modernen Arbeitsplatz in einer Cook and Chill sowie Cook and Freeze Küche 
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE 
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.) 
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit 
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar-& Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)  
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“,  Eltern-Kind-Büro) 


WIR WÜNSCHEN UNS:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Diätassistent/in 
  • Erste einschlägige Berufserfahrung 
  • Professionelles Berufsverständnis und Zuverlässigkeit 
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes sowie selbstständiges Arbeiten 

Die SGKO Servicegesellschaft Klinikum Osnabrück erbringt Dienstleistungen für die Klinikum Osnabrück GmbH, die weder dem ärztlichen noch dem pflegerischen Bereich zuzuordnen sind. 
Die SGKO GmbH ist ein modern ausgerichteter Dienstleister, der im Kerngeschäft für die Speisen- und Versorgungsdienstleistung einschließlich der damit verbundenen Nebenleistungen des Klinikums Osnabrück sowie weiterer externer Kunden zuständig ist. 

Bewerbung:

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 07.01.2022 an: 

Servicegesellschaft Klinikum Osnabrück GmbH
– Personal und Recht –
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück
E-Mail: bewerbung@klinikum-os.de


www.klinikum-os.de 

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.  

Download als PDF

Ansprechpartner

Daniel Obermeyer

Leitung SGKO Speisenversorgung 
T 0541 405-4805 
daniel.obermeyer@klinikum-os.de 

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

Diätassistent/in (m/w/d)

Unterlagen

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen. Gerne könne Sie diese auch zu einem späteren Zeitpunkt einreichen. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF