Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Dialyse 

Zu den Unterthemen

in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

IHR AUFGABENGEBIET:

Sie sind kompetenter Ansprechpartner und betreuen unsere Patienten während ihrer Dialysebehandlung im flexiblen Schichtdienst – von der Vorbereitung des Behandlungsplatzes über die Punktion bis zur Dokumentation der erreichten Werte. Ferner übernehmen Sie wichtige administrative Tätigkeiten wie Systempflege und das Vorbereiten des Dialyseregimes


FREUEN SIE SICH AUF:

  • persönliche und betrieblich geförderte Weiterentwicklung auf einer hochinteressanten Dialyse-Station  
  • ein vielfältiges und anspruchsvolles Arbeitsfeld in einem Krankenhaus der Maximalversorgung 
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team mit strukturierter Einarbeitung 
  • moderne medizinisch-technische Ausstattung  
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE 
  • elektronische Arbeitszeiterfassung 
  • leistungsorientierte Vergütung (TVöD) mit Jahressonderzahlung und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge 
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar-& Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“, Eltern-Kind-Büro) 

 

WIR WÜNSCHEN UNS:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) idealerweise mit Berufserfahrung
  • Professionelles Berufsverständnis, ausgeprägte Patientenorientierung, Zuverlässigkeit und technisches Verständnis 
  • Neugier auf moderne Behandlungsmethoden und Therapiekonzepte 
  • Bewusstsein für Wirtschaftlichkeit und Qualität sowie für die Koordinierung von Prozessen 
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz 
  • Flexibilität, Engagement und Zuverlässigkeit 
  • Fähigkeiten zu eigenverantwortlicher und kooperativer Arbeit im interdisziplinären Team 
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst für den Dialysebereich 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Ansprechpartner

Herr Dr. med. Christoph Jüttner

Leitender Abteilungsarzt Nephrologie
T 0541 /405-607300 
christoph.juettner@klinikum-os.de 

Bewerbung

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie Ihre Unterlagen an: 

Klinikum Osnabrück GmbH 
– Pflegedirektion –
Herr Jürgen Kleinschmidt
Am Finkenhügel 1
49076 Osnabrück

pflegedirektion@klinikum-os.de

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.  

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Dialyse

Unterlagen

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen. Gerne könne Sie diese auch zu einem späteren Zeitpunkt einreichen. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF