Psychologe (m/w/d) Master/Diplom oder psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Zu den Unterthemen

in Voll- oder Teilzeit zu Januar 2025.

 

Wir suchen einen engagierten Neuropsychologen (m/w/d), der/die unsere PatientInnen auf ihrem Weg zur Genesung und zu einem besseren Leben begleitet. In unserem interdisziplinären Team haben Sie die Möglichkeit, innovative Therapieansätze zu entwickeln und umzusetzen.
Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Leidenschaft für die Neuropsychologie, um einen echten Unterschied zu machen. Ihre Zukunft beginnt hier!


Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind zuständig für die neuropsychologische Behandlung von PatientInnen mit neurologischen Erkrankungen und Schädigungen des Gehirns und seiner Funktionen.
  • Sie beurteilen geistige Fähigkeiten und emotionale Verarbeitungsprozesse.
  • Sie führen die hypothesengeleitete Verhaltensbeobachtung aus.
  • Sie setzen adaptive psychologische Testverfahren ein.


Freuen Sie sich auf:

  • Multiprofessionelles Team und Unterstützung: Bei uns arbeiten Sie in einem multiprofessionellen, leistungsstarken und freundschaftlichen Team. Wir legen großen Wert auf gegenseitige Unterstützung und bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung, damit Sie sich von Anfang an wohl fühlen. Zudem führen wir regelmäßige Intervisionen mit Ihnen durch.
  • Leichter Einstieg mit Willkommensveranstaltung: Unser Ziel ist es, Ihnen einen reibungslosen Start in Ihren neuen beruflichen Alltag zu ermöglichen. Daher organisieren wir eine Willkommensveranstaltung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.
  • Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen: Als kommunaler Arbeitgeber bieten wir attraktive Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge und weitere Zusatzleistungen wie Corporate Benefits, Jobticket, HanseFIT, Fahrradleasing.
  • Moderne Arbeitszeitgestaltung: Mit elektronischer Erfassung Ihrer Arbeitszeit und der Möglichkeit berufliche Auszeiten für Sabbaticals oder den Vorruhestand durch ein ZeitWertKonto zu nehmen, ermöglichen wir eine flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Personalentwicklung & Betriebliche Gesundheitsmanagement: Wir investieren in Ihre berufliche Weiterentwicklung und bieten interne u. externe Fortbildungsmöglichkeiten. Neben medizinischen Inhalten legen wir auch Wert auf Themen, die Ihr Privatleben bereichern. Zudem bieten wir im Rahmen unseres BGM Sozialberatung und Supervision an.
  • Mitarbeiterevents und Betriebsfeiern: Wir fördern den Teamgeist durch Events und Gesundheitstage.
  • Familienfreundlichkeit: Wir setzen uns aktiv für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein und sind Mitglied im Familienbündnis Osnabrück.
  • Nachhaltigkeit als Ziel: Wir streben die Entwicklung zu einem Green Hospital an. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, CO₂-neutral zu werden, insbesondere im Bereich der Energieversorgung, sogar CO₂-frei.


Wir wünschen uns:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom/Master) oder haben einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie haben die Weiterbildung in klinischer Neuropsychologie absolviert oder bringen die Bereitschaft dazu gemäß der Richtlinien der Psychotherapeutenkammer (WBO) oder der Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP) mit.
  • Eine Approbation als psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) ist wünschenswert aber nicht zwingend notwendig.
  • Sie bringen Einfühlungsvermögen und kommunikative Kompetenz mit.
  • Sie sind begeisterungsfähig, engagiert und teamfähig.

Ansprechpartner

Lutz Wetzig

Leitung Neuropsychologie
T 0541 405 6536
lutz.wetzig@klinikum-os.de

Bewerbung

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 16.08.2024 an:

Klinikum Osnabrück GmbH
- Personal und Recht -
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück
E-Mail: bewerbung@klinikum-os.de

www.klinikum-os.de

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

Psychologe (m/w/d) Master/Diplom oder psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Unterlagen

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF