Debitorenbuchhalter (m/w/d)

Zu den Unterthemen

in Vollzeit als befristete Elternzeitvertretung mit Option auf Weiterbeschäftigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Im Klinikum Osnabrück bieten wir nicht nur medizinische Spitzenleistungen, sondern suchen auch nach engagierten und talentierten Individuen, die unser Finanzbuchhaltungsteam verstärken möchten.
Bei uns spielen Sie eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung der finanziellen Stabilität des Klinikums und tragen dazu bei, dass Ressourcen effektiv eingesetzt werden, um optimale Patientenversorgung zu gewährleisten. Wenn Sie eine Leidenschaft für Zahlen haben und Ihre Fähigkeiten in der Debitorenbuchhaltung unter Beweis stellen möchten, laden wir Sie herzlich dazu ein, sich als Debitorenbuchhalter (m/w/d) bei uns zu bewerben.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Buchungen im Debitorenbereich
  • Kontenabstimmung und Klärung der Sachverhalte sowie Abstimmarbeiten mit dem Fakturierungsbereich
  • Kennzeichnung von Differenzposten
  • Mahnwesen und Inkassobearbeitung
  • Erstattung von Überzahlungen
  • Führen des Berichtswesens über offene Posten
  • Vertretung Kreditorenbuchhaltung


Freuen Sie sich auf:

  • Multiprofessionelles Team und Unterstützung: Bei uns arbeiten Sie in einem multiprofessionellen, leistungsstarken und freundschaftlichen Team. Wir legen großen Wert auf gegenseitige Unterstützung und bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung, damit Sie sich von Anfang an wohl fühlen.
  • Leichter Einstieg mit Willkommensveranstaltung: Unser Ziel ist es, Ihnen einen reibungslosen Start in Ihren neuen beruflichen Alltag zu ermöglichen. Daher organisieren wir eine Willkommensveranstaltung, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.
  • Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen: Als kommunaler Arbeitgeber bieten wir attraktive Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge und weitere Zusatzleistungen wie Corporate Benefits, Jobticket, HanseFIT, Fahrradleasing.
  • Moderne Arbeitszeitgestaltung: Mit elektronischer Erfassung Ihrer Arbeitszeit und der Möglichkeit berufliche Auszeiten für Sabbaticals oder den Vorruhestand durch ein ZeitWertKonto zu nehmen, ermöglichen wir eine flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • PE & BGM: Wir investieren in Ihre berufliche Weiterentwicklung und bieten interne u. externe Fortbildungsmöglichkeiten. Neben medizinischen Inhalten legen wir auch Wert auf Themen, die Ihr Privatleben bereichern. Zudem bieten wir im Rahmen unseres BGM Sozialberatung und Supervision an.
  • Mitarbeiterevents und Betriebsfeiern: Wir fördern den Teamgeist durch Events und Gesundheitstage.
  • Familienfreundlichkeit: Wir setzen uns aktiv für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein und sind Mitglied im Familienbündnis Osnabrück.
  • Nachhaltigkeit als Ziel: Wir streben die Entwicklung zu einem Green Hospital an. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, CO₂-neutral zu werden, insbesondere im Bereich der Energieversorgung, sogar CO₂-frei.


Wir wünschen uns:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung im Debitorenbereich wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP Modul FI sowie sicherer Umgang mit MS-Office
  • Eigenverantwortliche, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • loyale und teamorientierte Persönlichkeit

Ansprechpartner

Timo Remke

Leitung Betriebliches Rechnungswesen
T 0541 405 4309
timo.remke@klinikum-os.de

Bewerbung

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen an:

Klinikum Osnabrück GmbH
- Personal und Recht -
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück
E-Mail: bewerbung@klinikum-os.de

www.klinikum-os.de

Jetzt bewerben!

  • Bitte senden Sie uns Ihre Dateianhänge im PDF-Format. 

Debitorenbuchhalter (m/w/d)

Unterlagen

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF
Captcha image