Ausbildung zum/zur Kaufmann-/frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

Zu den Unterthemen

zum 01.08.2022 

Eckdaten zur Ausbildung: 

  • Schulische Voraussetzung: Abitur oder ein guter Realschulabschluss
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Schulische Ausbildung: Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben
  • Betriebliche Ausbildung: Mitarbeit in verschiedenen Bereichen der Verwaltung, gemäß der aktuellen Ausbildungsverordnung

 

Freuen Sie sich auf: 

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Ausbildung
  • Abschlussprämie bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVAöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.)
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar-& Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)


Wir wünschen uns:

  • Gute sprachliche Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Engagement
  • Interesse an Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Neugier auf das Gesundheitswesen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen

Ansprechpartner

Kim Altehoff

Referentin Personal und Recht 
T 0541 405-5218 

Senden Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 31.10.2021 an:

Klinikum Osnabrück GmbH
– Personal und Recht –
Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück
E-Mail: bewerbung@klinikum-os.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt 

Jetzt bewerben!

Ausbildung zum/zur Kaufmann-/frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

Unterlagen

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Sie können alle Dokumente nur als PDF hochladen.

nur PDF
nur PDF
nur PDF
nur PDF